Reste im Quadrat. Sticken, Quilten, Nähen – alles in Handarbeit

Sticken, Handquilten, Handnähen hier im Quadrat als Alternative zu EPP Hexies

 

Das ist die geniale Alternative zu den allseits bekannten Hexies: Quadrate, von Hand genäht, gleichzeitig gequiltet und anschließend bestickt, je nach Lust und Laune, je nach Zeit und Wunsch. In einer passenden Dose verstaut ist diese Handarbeit sowohl für die Handtasche als auch den Strandkorb geeignet. Dafür werden nur Nadel und (Stick)Faden benötigt und los geht’s…

In diesem Workshop zeigt Dir Ulla Hoppe (ja, ganz genau, DIE Ulla Hoppe!) alles, was Du wissen musst: Lerne und übe die passenden Grundstiche beim Sticken, die Herstellung der kleinen fertig gequilteten und bestickten Blöcke, ihre farbliche Zusammenstellung sowie die kreative Gestaltung des Randes mit freien Stickstichen, die auch auf jedem anderen Quilt und sonstwo Verwendung finden können.

Und wo wir schon mal dabei sind und Ulla hier haben: Frag ihr Löcher in den Bauch. Sie mag das – und weiß und liebt alles, was mit Sticken zu tun hat. Echt!

 

 

 

Der Kurs ist für Anfängerinnen geeignet, aber Fortgeschrittene werden auch gefordert.

An Material brauchst Du nicht viel:

  • 6 – 9 Stoff(reste)-Quadrate (18×18 cm)
  • 6 – 9 Stoffe, etwas größer als 6×6 cm
  •  6 – 9 (Rest)Stücke dünnes Vlies,  9,5 x 9,5 cm 
  • Zählbarer Stickstoff (Baumwolle oder Leinen), 30 x 30 cm, zum Üben (kein Aida-Stoff)
  • Stickring
  • Reste an Stickgarn, alles was da ist und sich in eine Nadel fädeln lässt
  • Heftgarn
  • Nähgarn, gerne glatter Unterfaden, in „mauschel“grau oder anderer dezenter Farbe
  • Nähnadeln, möglichst verschiedene Stärken und Längen
  • Dünne Sticknadeln mit Spitze, gerade so dick, dass der Faden gut hineinpasst
  • Stecknadeln
  • Kleine Schere oder Stickschere

Du brauchst all das nicht extra zu kaufen, wenn Du es nicht hast. Wir haben alles da, jede Menge Stickgarnreste zum Teilen und Spaßhaben.

Mehr Informationen kommen in der Bald-Geht’s-Los-Email ein bis zwei Wochen vor dem Workshoptermin.

 

Die nächsten Termine findest Du hier unten. Schreib’ mir, falls Du Fragen, Terminwünsche oder Anregungen hast.

! ! Zum Anmelden: Unter ‘Anzahl’ ist eine kleine Box mit Pfeilen, hier musst Du mindestens ‘1’ einstellen, sonst geht es nicht weiter.
Und dann gibt es da das winzigkleine Kästchen unter den persönlichen Daten (für AGB und Datenschutz), das Du auch anklicken musst, um Dich anzumelden. Wenn es nicht klappt, schick mir einfach eine Email  :o)!! 

  • Reste im Quadrat
     10. August 2024
     10:00 - 17:00
Details Preis Anzahl
Reste im QuadratZeige Einzelheiten + €80,00 EUR  

Veranstaltungsort:  

Adresse:
Vürfels 61, Bergisch Gladbach, 51427

Beschreibung:

Mitten in Refrath, unmittelbar an der Kölner Stadtgrenze, 350 Meter von der Straßenbahnlinie 1 und 3 Minuten von der A 4 entfernt, liegt die kleine kreative Oase ‘almatela’. Schau Dich um, komm auf einen Kaffee vorbei, buche gleich einen Workshop – Du bist willkommen.

Das almatela ist ein Ort des wertschätzenden, freundlichen Miteinanders, in dem jedeR von Herzen willkommen ist. Hier darf man hemmungslos kreativ sein, mit Stoff spielen, Ideen haben und verwerfen, ohne dass jemand die Augenbraue hochzieht. Hier darfst Du sein und Dich austoben. Ich freue mich auf Dich!

Der Kursraum ist ein ewig langer Schlauch, aber stolze 48 qm groß. Da kommen die 120 x 100 cm großen Tische mit den bequemen und vor allem: höhenverstellbaren Stühlen ganz gut unter. Wir haben zehn Arbeitsplätze, eine große und hohe Schneidestation und je nach Bedarf mehrere Bügelstationen.

Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner