Restebügeln – Purer Applikationsspaß

Der Klassiker: Ein echter Spaßworkshop, in dem wir die super einfache Raw-Edge-Applikation lernen, die jedeR sofort kann und echte Hingucker produziert. Mein Lieblingsworkshop, weil Stolz und Zufriedenheit einfach garantiert sind.

Schau Dir diese Erstlingswerke aus vergangenen Workshops an – sind die nicht traumhaft? Danke Euch allen, dass ich hier mit Euren Werken angeben darf!

 

Nimm eine Vorlage und hab Spaß beim Stoffaussuchen. Das Ergebnis wird auf jeden Fall gut aussehen und einen modernen Look haben.

Diese Technik ist nicht nur für große Bettquilts gedacht, sondern eignet sich auch hervorragend für Wandbehänge. Oder zum Aufpeppen und Verschönern von Taschen, Kissen, Handtüchern….die Möglichkeiten sind endlos

Das ist eine wirkliche tolle Technik, man lernt sie ratz-fatz. Sowohl absolute (wirklich: absolute!!) Anfänger haben genauso viel Spaß und echte Erfolgserlebnisse wie alte Nähhäsinnen, die Lust haben, mal was Neues auszuprobieren und damit ihre gestalterischen Möglichkeiten zu erweitern. Dadurch ist es ein wunderbarer Workshop für Gruppen mit buntgemischten Könnensstufen.

My Detroit – Alte Jeanshosen und schnieke Glitzertops aus Detroiter Second-Hand-Läden

Da die Technik für alle Vorlagen die gleiche ist, können sich die TeilnehmerInnen einfach für den Workshop ihr Lieblingsmotiv aussuchen. Wir gehen dann den Prozess Schritt für Schritt gemeinsam durch, ganz in Ruhe. Zum Schluss haben wir dann viele ganz unterschiedliche, völlig einzigartige Arbeiten – das macht einfach soviel Spaß zu sehen, was da alles entsteht.

Und wie immer: Am meisten Spaß macht’s zusammen!

 

Ich schicke Dir vor dem Workshop eine Übersicht, wo und wie Du schöne Vorlagen finden oder sogar selbst machen kannst.

 

 

Workshop-Dauer

3-Stunden: TeilnehmerInnen gehen mit einer (fast) fertigen Applikation und dem vollständigen Wissen, wie sie ihr Projekt fertigstellen, nach Hause. Je nach Größe des gewählten Projektes kann es sich lohnen, schon ein bisschen vorzuarbeiten. Kann man – muss man aber definitiv nicht.

6-Stunden: Fertige Applikation, einige TeilnehmerInnen stellen ihr Projekt fertig.

2-Tage-Workshop: Hier nehmen wir uns Zeit für ein größeres Projekt. Zusätzlich gibt es viele Tipps und Tricks, wie man sein Werk weiter verschönern kann. Die meisten TeilnehmerInnen beenden ihr Quilttop, manche beginnen mit dem Quilten.

 

Die nächsten Termine findest Du hier unten. Schreib’ mir, falls Du Fragen, Terminwünsche oder Anregungen hast.

 

!  Zum Anmelden: Unter ‘Anzahl’ ist eine kleine Box mit Pfeilen, hier musst Du mindestens ‘1’ einstellen, sonst geht es nicht weiter.
Und dann gibt es da das winzigkleine Kästchen unter den persönlichen Daten (für AGB und Datenschutz), das Du auch anklicken musst, um Dich anzumelden. Wenn es nicht klappt, schick mir einfach eine Email  :o)  ! 

  • Restebügeln - Applikationsspaß
     16. November 2024
     10:00 - 17:00
  • Restebügeln - Applikationsspaß in Uelzen
     14. Februar 2025
     09:30 - 17:00
  • Restebügeln - Applikationsspaß in Siegen
     2. November 2024
     09:00 - 17:00
Details Preis Anzahl
Restebügeln in Siegen: Tickets über FarbenrauschZeige Einzelheiten + €0,00 EUR   Ausverkauft
Restebügeln in Uelzen: Tickets über GritZeige Einzelheiten + €0,00 EUR   Ausverkauft
Restebügeln im NovemberZeige Einzelheiten + €80,00 EUR  

Veranstaltungsort:  

Adresse:
Vürfels 61, Bergisch Gladbach, 51427

Beschreibung:

Mitten in Refrath, unmittelbar an der Kölner Stadtgrenze, 350 Meter von der Straßenbahnlinie 1 und 3 Minuten von der A 4 entfernt, liegt die kleine kreative Oase ‘almatela’. Schau Dich um, komm auf einen Kaffee vorbei, buche gleich einen Workshop – Du bist willkommen.

Das almatela ist ein Ort des wertschätzenden, freundlichen Miteinanders, in dem jedeR von Herzen willkommen ist. Hier darf man hemmungslos kreativ sein, mit Stoff spielen, Ideen haben und verwerfen, ohne dass jemand die Augenbraue hochzieht. Hier darfst Du sein und Dich austoben. Ich freue mich auf Dich!

Der Kursraum ist ein ewig langer Schlauch, aber stolze 48 qm groß. Da kommen die 120 x 100 cm großen Tische mit den bequemen und vor allem: höhenverstellbaren Stühlen ganz gut unter. Wir haben zehn Arbeitsplätze, eine große und hohe Schneidestation und je nach Bedarf mehrere Bügelstationen.

Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner